Neuköllner Leuchtturm
Haus- und Wohnungsvermietung Bernhard Thieß

 Der Leuchtturm lädt ein...



zum Zeitzeugengespräch  mit
 
Niki Reister und Hülya Tasci


                                       
am Fr 18. Juni 2010    19 Uhr
 

Die beiden Neuköllnerinnen, die selbst oder deren Familie in den 1970er Jahren nach Berlin eingewandert sind, berichten von ihrem Leben und Arbeiten in Neukölln und von ihrem Engagement für ein gutes Zusammenleben von Menschen verschiedener Herkunft: Niki Reister, 1972 aus Griechenland nach Berlin gekommen, leitete viele Jahre das Interkulturelle Frauen- und Familienzentrum To Spiti (griechisch für „zuhause“) und ist Mitbegründerin von „Perivoli“, dem ersten Interkulturellen Garten Berlins. Die junge Rechtsanwältin Hülya Taşci, wuchs als Kind türkischer Einwanderer in Neukölln auf und eröffnete hier vor kurzem ihre eigene Kanzlei.



Moderation: Ursula Bach