Neuköllner Leuchtturm
Haus- und Wohnungsvermietung Bernhard Thieß

"Im  Leuchtturm brennt noch Licht"

Gäste im Leuchtturm



Irene Aselmeier präsentiert


                                       
am Fr 27. November 2009  19 Uhr


Karsten Krampitz

Berliner Autor und Journalist, ist für politisch - soziale Aktionen im öffentlichen Raum bekannt. Ihn interessiert das Thema der existentiellen Unbehaustheit. Er erhielt den diesjährigen Publikumspreis beim Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb für die Lesung aus seinem neuen Buch "Heimgehen", das er uns vorstellen wird. Es handelt sich um die literarische Verarbeitung eines erschütternden Ereignisses der Zeitgeschichte, des öffentlichen Freitods des Pfarrers Oskar Brüsewitz in der DDR im Jahr 1976.